Ein Praktikum bei den Heilpferden

Ein Praktikum ist eine wichtige und sinnvolle Möglichkeit, qualifizierte Einblicke in ein Berufsbild zu bekommen. Der Beruf des Reittherapeuten ist eine umfangreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit. Daher ist ein Praktikum von unter 3 Monaten nicht zielführend. Wir bieten Praktika aus diesem Grund erst ab einer Mindestdauer von 3 Monaten an.

Durch unsere langjährige Zusammenarbeit mit Universitäten und Fachhochschulen können wir qualifizierte, anerkannte Praktika anbieten:

  • Anerkennungspraktika im Rahmen der staatl. Erzieherausbildung
  • Anerkennungspraktika für Heilerziehungspfleger
  • einjährige, gelenkte Praktika zum Erwerb der Fachoberschulreife
  • Praktika der Fachoberschule Klasse 11, Fachrichtung Sozial- und Gesundheitswesen
  • studienbegleitende Praxissemester für Pädagogen

Jedem unserer Praktikanten bieten wir zusätzlich die Ausbildung zum reittherapeutischen Begleiter, inklusive Abschlußzertifikat, kostenlos an.

Schicke deine Bewerbung bitte inklusive eines ausführlichen Lebenslaufs per eMail an: info@heilpferde.de

Wenn du bereits planst, in nächster Zeit bei den Heilpferden eine Ausbildung zum Reittherapeuten zu machen, du aber doch noch Zweifel hast, was dich erwartet, bieten wir dir die Möglichkeit, bei einem unserer Standortpartner zu hospitieren.